Termine

Seminar-Nr.SeminartitelBeginnEndeOrtPreis*
20140213 x 5 Stunden Balintarbeit  Neu23. Feb 202226. Feb 2022Sylt360,00 EUR pro Platz
20140214 x 5 Stunden Balintarbeit  Neu30. Sep 20222. Okt 2022Sylt480,00 EUR pro Platz
20140213 x 5 Stunden Balintarbeit  Neu1. Okt 20222. Okt 2022Sylt360,00 EUR pro Platz
*inkl. MwSt.

Balint-Gruppenarbeit

Drei bis vier mal 5-stündige Balintarbeit bei Ihrem Experten

Wer an ausgewählten Facharzt-Weiterbildungen teilnehmen möchte, muss in den meisten Fällen zusätzlich eine Fortbildung zur psychosomatischen Grundversorgung und sechs fünfstündige Balint-Seminare absolviert haben. Daher bieten auch wir drei bis vier fünfstündige Balintarbeiten im Rahmen unserer Psychosomatik-Schulung an. Ab 2022 sind die Kurse teils auf Sylt und ab Ende 2022 auch in Hamburg und Berlin. Die Balintseminare eignen sich besonders gut, um die Kommunikation zwischen Arzt und Patient zu optimieren. Wichtig ist diese medizinische Fortbildung für die Fachrichtungen Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Gynäkologie, Geburtshilfe sowie je nach Bundesland für weitere Facharztrichtungen mit Patientenbezug.

In unserem Balint-Kompaktkurs wird hauptsächlich das Verhältnis zwischen Arzt und Patient thematisiert. In der Regel besprechen zwölf bis 14 MedizinerInnen und PsychotherapeutInnen, wie man die Arzt-Patienten-Beziehung grundlegend verbessern kann. Wir führen das Seminar an drei bis vier halben Tagen auf Sylt im Feb.  und Sept. 2022 durch, wobei Spezialisten mit langjähriger Erfahrung die Balint-Gruppen leiten.

Warum der Balint-Kompaktkurs für Sie relevant sein könnte

Eine Fortbildung zum Thema "Psychosomatische Grundversorgung" ist allgemein erforderlich für die Zulassung zur Schmerztherapie sowie bei Gynäkologen für die Zulassung zur IVF (In-vitro-Fertilisation) und für die Arbeit in zertifizierten Brustkrebs-Zentren. Im Kassenarztbereich ist sie notwendig für die Abrechnung von Gesprächsleistungen nach den EBM-Ziffern 35100 und 35110. Kombiniert man das Psychosomatik-Seminar mit dem Balint-Kompaktkurs und der Schulung zum Thema "Spezielle Schmerztherapie", erfüllt man alle Voraussetzungen, um Akupunkturleistungen mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen zu können.

In Deutschland leiden mehr als 80 Prozent der Patienten unter funktionellen Erkrankungen mit psychosomatischem oder psychosozialem Hintergrund. Daher sprechen wir mit unserem Angebot insbesondere Mediziner an, die bereit sind, sich den psychischen Problemen ihrer Patienten intensiver als bisher zu widmen.

CME-Fortbildungspunkte beim Balint-Kompaktkurs sammeln

Alle Seminare werden von den zuständigen Ärztekammern einzeln geprüft und zertifiziert. Der Anerkennung durch die jeweiligen Ärztekammern schließen sich ALLE anderen Landesärztekammern an. Nach Abschluss der Kompaktseminare "Psychosomatische Grundversorgung samt dreimal/viermal 5 Stunden Balint" und nach Besuch dieser zusätzlichen "3/4 mal 5 Stunden Balint" erhalten Sie 80 CME-Fortbildungspunkte, wovon 30 CME aus der Balint-Schulung stammen.

Wenn Sie noch Fragen hierzu haben, steht Ihnen der ärztliche Leiter von Memomed Dr. Peter Hoffmann unter der Telefonnummer 0172 / 32 15 978 täglich von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung. Schriftliche Anfragen richten Sie bitte an diese E-Mail-Adresse: info@memomed.de.